Über mich

IMG_3193

Ich bin Jahrgang 1968, Mutter eines Sohnes und lebe mit ihm, meinem Lebensgefährten und dessen Tochter in einer Patchwork Familie.

2005 war für mich das Jahr des Umbruchs, der Krise.
Ich war an einem Punkt meines Lebens angelangt, an dem ich nicht mehr wusste, wie es weitergehen sollte.
Ein Weg war zu Ende, aber wie sollte der neue Weg aussehen? Würde ich den Mut, die Kraft haben, mich dem zu stellen, was auf mich zu kam?
Mehr durch Zufall, (ich glaube aber nicht an Zufälle) begegnete mir dann das Familienstellen.
Zunächst hatte ich ein Buch darüber gelesen … und dann habe ich mich getraut und bin zu meiner ersten Familienaufstellung gegangen. Danach habe ich alles darüber gelesen, was ich in die Finger bekommen habe.
Ich wußte instinktiv, ich bin auf dem richtigen Weg. Und mein Leben und meine Einstellung zum Leben änderten sich grundlegend.
Nach der Teilnahme an vielen, vielen Aufstellungen entschied ich mich 2008 die Ausbildung bei eurasys (Europäische Akademie für Systemaufstellungen) unter der Leitung von Wilfried Nelles und Heinrich Breuer zu machen.

Ausbildung:
2006-2008 Ausbildung Heilpraktiker für Psychotherapie Paracelsus Schule Köln
2008- 2009 Ausbildung zum Systemischen Berater bei eurasys Abschluss mit Diplom
Seminare von Gastdozenten Wilfried de Philipp, Günther Stricker, Jan Jacob Stam, Jan Billy
Weiterbildung in Hypnotherapie unter der Leitung von Heinrich Breuer
Fortbildung im LIP, dem von Wilfried Nelles entwickelten Lebensintegrationsprozess
Fortbildung in Phänomenologischer Haltung und Methode bei Wilfried Nelles
Teilnahme an Fortbildungsseminaren Systemic Ritual bei Daan van Kampenhout
Teilnahme an Fortbildungsseminaren von Sneh Viktoria Schnabel
Fortlaufende Supervision.

 

IMG-20170303-WA0000

Advertisements